<< Startseite Impressum

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung informiert Dich als Nutzer dieser Homepage gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch mich, Tim Meyer-König als Homepagebetreiber.

Grundsätzlich behandele ich Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Aufgrund der Natur des Internets ist ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde allerdings nicht realisierbar.

Zugriffsdaten Ich erhebe keine Daten über die Zugriffe auf diese Homepage. Mein Provider erhebt dagegen Zugriffsdaten und speichert diese vermutlich in Log-Dateien ab. Folgende Daten werden vermutlich so protokolliert:
  • Besuchte Seiten
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse
Die erhobenen Daten dienen vermutlich der statistischen Auswertung und zur Verbesserung der Dienste der Homepage.

Cookies

Meine Homepage nutzt keine Cookies.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Ich erhebe, nutze und gebe Deine personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Du in die Datenerhebung einwilligst.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Deine Person zu bestimmen und welche zu Dir zurückverfolgt werden können also beispielsweise Dein Name, Deine E-Mail-Adresse und Deine Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Wenn Du mit mir durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung aufnimmst, werden Deine Angaben gespeichert, damit ich Dir antworten kann. Ohne Deine Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzung von Social-Media-Plugins

Meine Homepage nutzt keine Social-Media-Plugins.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Du als Nutzer erhälst auf Antrag kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten ich über Dich gespeichert habe. Sofern Dein Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, hast Du ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Deiner personenbezogenen Daten.